Zitronengras

Herkunft
Das Lemongras, in der Ostasischen Küche "Sereh" genannt, stammt ursprünglich aus Indien und fand über Auswanderer seinen Weg in das tropische Afrika und nach Mittelamerika. Dort ist es als Gemüse und Gewürz ebenfalls sehr beliebt und wird in grossen Mengen angebaut.


Beschreibung
In seiner Heimat wächst das bis zu 1,80 m hohe Süssgras ausdauernd. Die grünen, grasartigen Halme sind im unteren Drittel weiss und fleischig. Sie enthalten reichlich ätherisches Öl (Citronellöl). In nördlichen Breiten wird das Zitronengras meist als Topfpflanze angebaut.


Charakter
Zitronengras wächst an sonnigen und halbschattigen Plätzen. Es braucht nährstoffreiche Erde, die immer gut feucht sein sollte.


 
  Milerbfotos_für_Intranet_004.jpg